tail head cat sleep
QR code linking to this page

Manpage  — ACOS

BEZEICHNUNG

acos - die Arkus-Cosinus-Funktion

INHALT

ÜBERSICHT

#include <math.h> 

double acos(double x);

BESCHREIBUNG

Die acos() Funktion berechnet den Arkus-Cosinus von x. Der Arkus-Cosinus von x ist der Wert, dessen Cosinus x ist. Wenn x nicht zwischen -1 und 1 liegt, geht der Aufruf von acos() schief und das Flag errno wird gesetzt.

RÜCKGABEWERT

Die acos() Funktion gibt Werte zwischen 0 und Pi zurück.

KONFORM ZU

SVID 3, POSIX, BSD 4.3, ISO 9899

SIEHE AUCH

asin(3), atan(3), atan2(3), cos(3), sin(3), tan(3).


1. Juni 1996 ACOS (3)

tail head cat sleep
QR code linking to this page


Bitte richten Sie Ihre Kommentare zu diesem Handbuch Seite Service, Ben Bullock. Privacy policy.

What will happen when the 32-bit Unix date goes negative in mid-January 2038 does not bear thinking about.
— Henry Spencer