tail head cat sleep
QR code linking to this page

Manpage  — HEAD

NAME

head - Den ersten Teil einer Datei ausgeben

INHALT

ÜBERSICHT

head [OPTION]... [DATEI]...

BESCHREIBUNG

Gib die ersten 10 Zeilen jeder DATEI auf Standardausgabe aus. Mit mehr als einer DATEI, gib vorab den Dateinamen aus. Ohne DATEI oder DATEI ist -, lies Standardeingabe.
-c, --bytes=GRÖSSE
  gib erste GRÖSSE Bytes aus
-n, --lines=ANZAHL
  gib erste ANZAHL Zeilen statt 10 aus
-q, --quiet, --silent
  gib nie Dateinamen vorab aus
-v, --verbose
  gib immer Dateinamen vorab aus
--help gib eine kurze Hilfe aus und beende das Programm
--version
  gib Versionsinformation aus und beende das Programm
GRÖSSE kann ein Vervielfachungssuffix haben: »b« für 512, »k« für 1K, »m« für 1M. Wenn -WERT als erste OPTION benutzt wird, lies -c WERT, wenn einer der Vervielfältiger bkm folgt, sonst lies -n WERT.

AUTOR

Geschrieben von David MacKenzie.

BUGS MELDEN

Berichten Sie Fehler an <bug-textutils@gnu.org>.

COPYRIGHT

Copyright © 2001 Free Software Foundation, Inc.
Dies ist freie Software; die Kopierbedingungen stehen in den Quellen. Es gibt keine Garantie; auch nicht für VERKAUFBARKEIT oder FÜR SPEZIELLE ZWECKE.

Mai 2001 HEAD (1) head (textutils) 2.0.14

tail head cat sleep
QR code linking to this page


Bitte richten Sie Ihre Kommentare zu diesem Handbuch Seite Service, Ben Bullock.

An ASCII character walks into a bar and orders a double. "Having a bad day?" asks the barman. "Yeah, I have a parity error," replies the ASCII character. The barman says, "Yeah, I thought you looked a bit off."