tail head cat sleep
QR code linking to this page

Manpage  — ON_EXIT

BEZEICHNUNG

on_exit - registriert eine Funktion, damit diese bei normaler Programmbeendigung aufgerufen wird

INHALT

ÜBERSICHT

#include <stdlib.h> 

int on_exit(void (*function)(int , void *), void *arg);

BESCHREIBUNG

Die on_exit() Funktion registriert die angegebene Funktion function, damit diese bei normaler Programmbeendigung aufgerufen wird. Also durch exit(3) oder durch ein return in der Main-Funktion des Programms. Der Funktion function wird das Argument von exit(3) und die arg Argumente von on_exit() übergeben.

RÜCKGABEWERT

Die on_exit() Funktion gibt im Erfolgsfall 0 zurück, andernfalls wird -1 zurückgeliefert.

SIEHE AUCH

exit(3), atexit(3).

12. September 1996 ON_EXIT (3) GNU

tail head cat sleep
QR code linking to this page


Bitte richten Sie Ihre Kommentare zu diesem Handbuch Seite Service, Ben Bullock. Privacy policy.

This philosophy, in the hands of amateurs, leads to inexplicably mind-numbing botches like the existence of two programs, “head” and “tail,” which print the first part or the last part of a file, depending. Even though their operations are duals of one another, “head” and “tail” are different programs, written by different authors, and take different options!
— The Unix Haters' handbook