tail head cat sleep
QR code linking to this page

Manpage  — FSYNC

BEZEICHNUNG

fsync - synchronisiert den Dateiinhalt mit der Platte

INHALT

SYNTAX

#include <unistd.h>

int fsync(int fd);

BESCHREIBUNG

fsync kopiert alle Kernteile einer Datei auf die Platte (Festplatt oder Diskette).

RÜCKGABEWERT

Bei Erfolg wird Null zurückgegeben, bei Fehlern -1 und errno wird entsprechend gesetzt.

FEHLER

EBADF fd ist kein gültiger offener Dateideskriptor.
EROFS, EINVAL
  fd ist mit einer Spezialdatei verbunden, die keine Synchronisation unterstützt.
EIO Während der Synchronisation ist ein Fehler aufgetreten.

SIEHE AUCH

bdflush(2), fsync(2), update(8), sync(8) [Englisch].


29. März 1996 FSYNC (2) Linux 1.2.4

tail head cat sleep
QR code linking to this page


Bitte richten Sie Ihre Kommentare zu diesem Handbuch Seite Service, Ben Bullock. Privacy policy.

The wonderful thing about standards is that there are so many of them to choose from.
— Grace Murray Hopper